Nachdem die Leuchten in den 90er-Jahren eine regelrechte Renaissance erlebten und man den vielen Anfragen kaum noch nachkommen konnte, entschloss man sich 1999, die Manufaktur der Leuchten wieder aufleben zu lassen. Die originalen Formvorlagen waren noch vorhanden und auch der Grundstock an alten Werkzeugen. Die originalen Formvorlagen waren noch vorhanden und auch der Grundstock an alten Werkzeugen. Am wichtigsten aber: auch die Konstruktionszeichnungen und Skizzen wurden wiederentdeckt. Unter der Leitung Gin Mouilles, Serge Mouilles Frau (gestorben 17.06.2009), und mit Hilfe ihres Lebenspartners Claude Delpiroux und seinem Sohn Didier, brachte man die kleine Produktion wieder in Gang. Didier Delpiroux hat nach dem Tod seines Vaters (13.10.2016) die Rechte geerbt und führt den Workshop im Sinne der Familie Mouille weiter.

Für Martin Nerbel, der viele Stunden mit Serge Mouille verbracht und bei ihm das Wesen des Lichts kennengelernt hatte, stand es für ihn außer Frage, sich hier einzubringen. Mittlerweile sind es bereits zwanzig Jahre, in denen er das Erbe Serge Mouilles im europäischen Raum vertritt und von der individuellen Leuchtenbestellung bis zur Einrichtung größerer Objekte ein gesuchter und kompetenter Gesprächspartner und Berater ist.


Die Editions Serge Mouille ist der Umwelt und dem Prinzip der Nachhaltigkeit verbunden.

So versenden wir, so verpacken wir. Wir sehen die Belange für eine intakte Umwelt im Fokus unserer Unternehmung und als Prozess beständiger Optimierung. Wir bitten zugleich um Verständnis für eine angemessene Umverpackung. Diese garantiert, dass die feinen und hochwertig hergestellten Leuchten auf dem Weg zu Ihnen keinen Schaden nehmen.

Original-Leuchten der Editions Serge Mouille sind genuine Schöpfungen, patentiert und nach dem Urheberschutzrecht international gesetzlich geschützt. Der Erwerb von Plagiaten, Fälschungen und widerrechtlich hergestellten Leuchten wird von unseren Patentanwälten strikt verfolgt und gerichtlich abgemahnt. Originale Leuchten der Editions Serge Mouille werden immer von einem Zertifikat begleitet. Auf diesem finden Sie den Typ der Leuchte und eine einmalig vergebene Nummer aus der limitierten Produktion sowie die Signatur von Gin Mouille, die mit ihrem Namen für Echtheit und Qualität der Leuchte steht.

Wir sind registrierte Teilnehmer des Elektrogesetzes nach gültiger EU-Verordnung.